Die neue VECTRON® 40.22 erzielt ein verbessertes Drucksignal aufgrund der Phasenbewegung von drei Kolben. Durch das Zusammenschalten mehrerer Pumpen (Master-Slave Betrieb) ist eine Erhöhung der Fördermenge möglich.

Hauptmerkmale:
– 4.000 bar
– 3,5 l/min
– 22 kw
– weniger als 85 dB
– 0,88 L Pulsationsdämpfer
– Druckregelung über Druckaufnehmer und Frequenzumformer
– inkl. By-Pass-Ventil
– inkl. Anschlussleiste

Die VECTRON® zeichnet sich besonders durch den geringen Energieaufwand, einen höheren Wirkungsgrad, die einfache Wartung und einen geringen Geräuschpegel aus. Der Status als „Green efficient“ schafft zusätzlich die Möglichkeit einer staatlichen Förderung.

Weitere Informationen zur Vectron erhalten Sie HIER.